Rudergeräte

Man unterteilt Rudergeräte in drei Kategorien. Luftwiderstandssysteme, Wasserwiderstandssysteme und Systeme mit zuschaltbarem Magnet-Brems-System. Außerdem sind die Geräte mit Seilzugsystem und Kettenzugsystem erhältlich. Durch das Training auf dem Rudergerät wird ein ganzheitliches kraftausdauer-orientiertes Training erreicht. Im Gegensatz zum Training auf dem Laufband oder Fahrradergometer, werden zusätzlich zur Beinmuskulatur auch die Muskeln des gesamten Oberkörpers und die Rumpfmuskulatur gezielt belastet. Die Trainingsintesität kann dabei individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sie sollten beim Kauf auf einige Dinge achten. Die Seillänge sollte mindestens 180 cm lang sein und die Sitzrollbahn sollte eine Mindestlänge von 100 cm haben. Neben einer angenehmen Ruderbewegung sorgt die Länge des Sitzrollweg und die Länge des Seilzug, für eine größere Beanspruchung der Muskelgruppen und somit des Trainingserfolg

Das Rudergerät wird durch den Seil-/Kettenzug angetrieben. Man greift den Zuggriff und zieht am Seilzug, der mit dem Antriebssystem verbunden ist. Somit gleitet der Körper auf dem Rollsitz vor und zurück. Dadurch wird die Ruderbewegung realistisch simuliert.

Bei Rudergeräten mit Luftwiderstandssystemen kann man die Trainingsintesität manuell einstellen oder sie ist abhängig von der Geschwindigkeit und Stärke des Zuges. Hierbei kann man seine Trainingsintensität auf natürliche Weise individuell anpassen. Das Prinzip der Luftwiderstandsgeräte funktioniert folgendermaßen: Der Widerstand wird durch ein zentrales Schaufelrad reguliert ("Wassermühlenprinzip"). Das Schaufelrad wird durch den zurückgleitenden Rollsitz und den Seilzug angetrieben; es werden Luftwirbelungen erzeugt, wodurch der Widerstand entsteht. Dadurch wird eine sehr gleichmäßige Bewegung ermöglicht.

Bei Rudergeräten mit elektromagnetischem Bremssystem kann man den Widerstand manuell fünf bis acht Stufen verstellen (z.B. Handrad), oder bei teureren Geräten computergesteuert (per Knopfdruck). Durch Veränderung des Abstands der Magneten zur Schwungmasse, wird der Widerstand reguliert. Der Vorteil bei Geräten mit elektromagnetischem Bremssystem ist, dass der Widerstand Schnell und präzise eingestellt werden kann.

Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl des für Sie passenden Gerätes behilflich. Zögern Sie deshalb nicht, uns anzurufen!

In absteigender Reihenfolge
    • Bodenschutzmatte 190x90 cm

    50,00 €
    (inkl. 19% Mwst.)

    Versandfertig: 24 Stunden